Die Website für das gesamte Friedhofswesen.

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 unter dem Motto "Blumenpracht & Waldidylle"

12.4.2017 bis 15.10.2017
Bad Lippspringe

17. Landesgartenschau Nordrhein-Westfalen. Veranstalter: Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH, Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe.

mehr ...

Oberösterreichische Landesgartenschau Kremsmünster 2017 unter dem Motto "Dreiklang der Gärten"

21.4.2017 bis 15.10.2017
A-Kremsmünster A-4550

Veranstalter: Landesgartenschau 2017 GmbH, Stift 1, A-4550 Kremsmünster.

mehr ...

AdJ Seminar: Erfolgreicher Berufsbildungsabschluss - Dienstleistungsgartenbau

28.4.2017 bis 30.4.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

AdJ Seminar: Erfolgreicher Berufsbildungsabschluss - Produktionsgartenbau

28.4.2017 bis 30.4.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

4. Thüringer Landesgartenschau 2017 unter dem Motto "Blütezeit Apolda"

29.4.2017 bis 24.9.2017
Apolda

4. Landesgartenschau Thüringen. Veranstalter: Landesgartenschau Apolda 2017 GmbH, Schulplatz 3, 99510 Apolda.

mehr ...

kbw-Seminar „Moderne Friedhofsverwaltung - rechtlich konform und effektiv gestalten“

2.5.2017 bis 2.5.2017
Berlin, Kommunales Bildungswerk e.V., Gürtelstraße 29a/30

Leitung: Michael Poloczek, Schwerpunkte: Rechtsgrundlagen, Organisationsstruktur,Effektive Friedhofsverwaltung, Schriftverkehr und Formulare, Beschwerdemanagement, Friedhofsbegehung, Standfestigkeitsprüfung, Genehmigung von Grabmalanträgen, Zusammenarbeit mit den Gewerken auf dem Friedhof, Umgang mit Ausnahmesituationen auf Friedhöfen

mehr ...

Qualifizierung Gästeführer – Gartenerlebnis Bayern (Modul 5)

5.5.2017 bis 6.5.2017
Veitshöchheim, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), An der Steige 15

Die Qualifizierung findet an fünf aufeinanderfolgenden Modulen im ersten Halbjahr 2017 statt.

mehr ...

Kasseler Seminar zur Grabstätten- und Grabfeldgestaltung

8.5.2017 bis 9.5.2017
Kassel, Museum für Sepulkralkultur, Weinbergstraße 25-27

Das Seminar hat zwei Themenschwerpunkte. Zum einen den Konflikt, in den der Friedhofsträger gerät, wenn er Gestaltungsvorschriften für individuelle Grabstätten erlässt. Weiter die Notwendigkeit solcher Vorschriften bei gemeinschaftlichen Grabanlagen. Im Rahmen des Seminars werden die Qualitäten, die eine individuelle Gestaltung

der Grabstätte bietet, diskutiert: Welche Möglichkeiten gibt es, ein Grabzeichen nach individuellen Vorstellungen anfertigen zu lassen, so dass sich das Grabmal in den gegebenen Rahmen einfügt? Welchen Sinn haben Gestaltungsvorschriften auf dem Friedhof? Was ist bei der Beurteilung eines Grabmalantrages zu beachten? Weiter wird im Seminar auf Gemeinschaftsgrabanlagen, Themengrabfelder und

„naturnah“ angelegte Gräberfelder eingegangen. Worauf ist bei ihrer Gestaltung zu achten? Was bewährt sich – was nicht? Beispiele für individuelle Grabsteine und für aktuelle Entwicklungen werden auf dem Kasseler Hauptfriedhof vorgestellt. In einem Vortrag wird über die

rechtlichen Vorgaben für Grabfelder mit zusätzlichen Gestaltungsvorschriften informiert. Darüber hinaus wird die Möglichkeit geboten, verschiedene Materialien und Techniken der Steinbearbeitung kennen zu lernen.

mehr ...

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 unter dem Motto "Blütentraum und Schwarzwaldflair"

13.5.2017 bis 10.9.2017
Bad Herrenalb

Veranstalter: Gartenschau Bad Herrenalb 2017, Im Kloster 10, 76332 Bad Herrenalb.

mehr ...
Seite 1 2 3 4 5
Vor
 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -