Die Website für das gesamte Friedhofswesen.
06. 02. 2018

Friedhofsgärtner für BUGA Heilbronn 2019 gesucht

Ausgezeichnete Grabgestaltung: Ausstellungsbeitrag der Friedhofsgärtnerei Seppelfricke auf der IGA Berlin 2017. Foto: BdF/Margit Wild

Der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) ruft alle Friedhofsgärtner dazu auf, sich als Aussteller an der nächstes Jahr im April startenden Bundesgartenschau (BUGA) Heilbronn 2019 zu beteiligen.

67 Grabstellen warten auf kreative, fachkundige Gestaltung

Insgesamt 67 Grabstellen – 18 Urnen-, 22 Einzel- und 18 Doppelgrabstellen sowie neun Dreisteller – warten im Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ darauf, ebenso fachkundig wie kreativ und individuell bepflanzt zu werden.

Die an der BUGA Heilbronn teilnehmenden Friedhofsgärtner erhalten die Gelegenheit, ihr Können nicht nur bei der Erstbepflanzung, bei der auch der Frühjahrsflor gepflanzt wird, unter Beweis zu stellen – auch eine Sommer- sowie Herbstbepflanzung gehören zum Wettbewerb. Die Grabgestaltungen werden jeweils im Anschluss von einer fünfköpfigen Fachjury bewertet.

Anmeldung für BUGA Heilbronn bis 31. März

Interessierte Friedhofsgärtner können sich bis einschließlich 31. März als Teilnehmer für den Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ der BUGA Heilbronn 2019 anmelden. Der Anmeldebogen kann hier heruntergeladen werden. (fk)

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!
 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -