Die Website für das gesamte Friedhofswesen.
19.1.2018 bis 21.1.2018
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

AdJ - Junge Rhetorik

23.1.2018 bis 26.1.2018
Essen, Messe

IPM Essen 2018 - Die Weltleitmesse des Gartenbaus

Internationale Fachmesse für Pflanzen, Floristik, Technik und Verkaufsförderung.

mehr
5.2.2018 bis 5.2.2018
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Pflanzenschutzsachkundefortbildung

Zielgruppe: Einzelhandelsgärtnereien, Gartenbaumschulen, Gartencenter, GaLaBau, Friedhofsgärtnereien, Kommunen.

mehr
5.2.2018 bis 6.2.2018
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Der Mitarbeiter 50+ als leistungsbestimmender Faktor im Unternehmen

23.2.2018 bis 25.2.2018
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

AdJ - Mitgliederversammlung I

23.2.2018 bis 25.2.2018
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

AdJ - Arbeiten im Ausland

7.3.2018 bis 7.3.2018
Geisenheim, Hochschule Geisenheim, Von-Lade-Str. 1, Hörsaal 32

Tagung zur Zukunft der Friedhöfe „Gebühren und Satzungen“

Themen u.a.: Friedhofsatzungen – Spielräume und Problemfelder der Gemeinden; Finanzierung von gemeindlichen Friedhöfen „Bewährtes und (Un-)Bekanntes zur Gebührenkalkulation“; Frankfurt 2020 „Stand der Planung und Umsetzung“; Praxisbeispiel Wiesbaden Dotzheim,

beispielhafte Zusammenarbeit verschiedener Verbände und der Kommune; Die novellierte „Richtlinie zur Erstellung und Prüfung von Grabmalanlagen“ des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze; Praxisbeispiel „Umplanung von Friedhöfen“ GFA Frankfurt, ingangsbereiche der städtischen Friedhöfe.

mehr
17.3.2018 bis 18.3.2018
Hamburg, Blumengroßmarkt, Banksstraße 28

Fachmesse Norgarflor 2018

20.3.2018 bis 21.3.2018
Geisenheim, Hochschule Geisenheim University, Müller-Thurgau-Haus, Weiterbildungsraum

Fachtagung „Grundlagen des Friedhofwesens “

Die Tagung will die Aufgaben in der Thematik „Friedhofsbetrieb“ in seiner ganzen Vielschichtigkeit beleuchten und fachlich / methodisch aufbereiten. Der Beratungsbedarf der Friedhofsbetreiber reicht vom ökologisch und ökonomisch anspruchsvollen Flächenmanagement über die Planung eines umwelthygienisch einwandfreien Bestattungskonzepts bis hin zur Planung trauerpsychologisch anspruchsvoller Einzelgrabstätten und modern gestalteter Trauerräumen. Dazu muss der Friedhofsträger ein qualifiziertes

Kostenmanagement aufweisen, um einer kostendeckenden

Betriebsführung nachzukommen.

mehr
Zurück
Seite 1 2 3 4 5
Vor

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -